Zum Newsletter anmelden
close
Tod und Trauer Headerbild

Tod und Trauer

Unterstützung in schweren Zeiten

Damit will eigentlich niemand zu tun haben. Und trotzdem ist es irgendwann so weit.
Dann kann es hilfreich sein, einen Wegbegleiter zur Seite zu haben, der sich mit vielen der Fragen, die Sie dann beschäftigen, auskennt.
Dabei behaupte ich nie, zu wissen, was für Sie am Besten ist, weil jeder Mensch seine eigenen Vorstellungen vom Leben und vom Sterben hat. Aber ich habe aus eigener Erfahrung und im Umgang mit vielen Menschen gelernt, zuzuhören, wichtige Fragen zu stellen und einige Hilfen zur Klärung zu geben.
Auf jeden Fall möchte ich dazu beitragen, dass über Tod und Sterben geredet wird und Trauernde besser unterstützt werden!

Mann schaut trauernd aus einem Fenster » Stefan Bitzer – Trauer

Rückmeldungen:

Stefan ist einer der angenehmsten Menschen, die ich kenne. Wie kompetent er mit den Tabuthemen unserer Gesellschaft, Trauer und Tod, umgeht, ist beeindruckend. Seine feine, zur rechten Zeit auch humorvolle Art rundet das Ganze ab. Prädikat "sehr empfehlenswert"!
Trauer durchleben ist eine wunderbare Lektüre. Ich konnte schon einige Menschen, die persönliches Leid erleben, damit ermutigen.
Sehr sympathisch, ich würde mich jederzeit mit Problemen an ihn wenden. Ich hoffe natürlich, dass ich auf seine Trauerbegleitung so lange wie möglich verzichten darf, aber es ist gut zu wissen, dass es Menschen wie ihn gibt.
Das Quadro ist Dir sehr gut gelungen - finde ich. Du hast einen sehr gelungenen Mittelweg aus Deinen persönlichen Erfahrungen und allgemeinen Hinweisen und Ratschlägen gefunden, so dass das Heft eine persönliche Verbindlichkeit erhält, die gut tut. Schön!
Stefan ist einer der wenigen, die mit dem Herzen zuhören. Er war der erste, der mich ermutigte, absolut zu meinen Gefühlen zu stehen und zu tun was ich für richtig halte, unabhängig davon was "Leute" sagen.
Ich habe dein Buch meiner Tochter geschenkt, die einen schweren Schicksalsschlag erlebt hat. Sie findet es sehr gut!
Kompetenz und Empathie - nicht antrainiert oder gespielt. Authentisch, weil er das Thema Leid und Trauer durchlebt hat und weiß wovon er spricht bzw. weiß, warum er wann schweigt.
Hab schon wieder ein Büchlein von dir weitergeben können. Es ist übersichtlich zusammengestellt und habe bisher nur gute Rückmeldungen bekommen.
Ich find das Buch genial. Hab's gelesen und auch schon verschenkt!
Stefan ist ein gleichsam sensibler wie lässiger, unaufdringlicher Dozent, Seelsorger und Autor eines feinen Buches. Meine absolute Empfehlung.

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder eine Nachricht.

Stefan Bitzer